NAVIGATION
ADRESSE Rhönstraße 4a 61381 Friedrichsdorf
KONTAKT theater-etzetera@t-online.de 0173-3090939
1
Our Stories
Die Inszenierung Eigenproduktion Jeder hat doch in seinem Leben etwas für das sich das Leben lohnt. Einen ganz eigenen Antrieb. Jeder hat Sehnsüchte, Träume und Hoffnungen. Sei es nun die Karriere, das Geld oder die Liebe- jeder träumt von irgendetwas. Ohne Träume würde uns etwas fehlen. Sie bieten eine Flucht vor dem Alltag und etwas für das man kämpft. Aber Träume zerbrechen, Sehnsüchte vergehen und Liebe wird oft nicht erwidert. Ja, oft tuen Träume weh. Träume sind Schäume, so heißt es. Träume bringen einem weder Anerkennung noch Geld. Aber dennoch ist es schön von etwas zu träumen.
“Eines Tages im schönen Rosbach sang der Chor mit seinen engelsgleichen Stimmen den Song „Minze“ von Irmtraut Eldrich Lichtenstein. Doch einer der Adler der diesen Klängen zuhörte lästerte … ” - absurder Kurztext -
2
3
FAKTEN Foto
Our Stories
Die Inszenierung Eigenproduktion Jeder hat doch in seinem Leben etwas für das sich das Leben lohnt. Einen ganz eigenen Antrieb. Jeder hat Sehnsüchte, Träume und Hoffnungen. Sei es nun die Karriere, das Geld oder die Liebe- jeder träumt von irgendetwas. Ohne Träume würde uns etwas fehlen. Sie bieten eine Flucht vor dem Alltag und etwas für das man kämpft. Aber Träume zerbrechen, Sehnsüchte vergehen und Liebe wird oft nicht erwidert. Ja, oft tuen Träume weh. Träume sind Schäume, so heißt es. Träume bringen einem weder Anerkennung noch Geld. Aber dennoch ist es schön von etwas zu träumen.
1
2
3
FAKTEN Foto
“Eines Tages im schönen Rosbach sang der Chor mit seinen engelsgleichen Stimmen den Song „Minze“ von Irmtraut Eldrich Lichtenstein. Doch einer der Adler der diesen Klängen zuhörte lästerte … ” - absurder Kurztext -
NAVIGATION ADRESSE Rhönstraße 4a 61381 Friedrichsdorf KONTAKT e: theater-etzetera@t-online.de f: 0173-3090939