Die Aschenputtler

Bürgerhaus Rosbach-Rodheim / 28. März 2017
Die Aschenputtler - eine wunderbar komische Unterrichtsstunde. Auf Anweisung ihres Lehrers spielen die Schüler in fünf Kapiteln das berühmte Märchen vom Aschenputtel nach. Selbst Dr. Sinn übernimmt zwei Rollen, und zwar die dramaturgisch äußerst wichtigen des Täubchens und des Grabsteins.

Kunst

“Kunst muss weitkehen, Wiesel! Unt aussertem sehe ich in meiner Tarstellunk eine schickliche, ankemessene Art ter körperlichen Liepe … ” Dr. Sinn

Darsteller

Ann-Katrin Hofmann / Giulietta Winkler / Leona Höhler Luna Rasel / Nina Schickling / Puya Liotta Razan Mahlol / Silja Ludwig / Talea Blahak Adrien Einecke

Assistenz

Pia Jagau

Premiere

Bürgerhaus Rosbach-Rodheim 28. März 2017

Projekt

Ein Projekt des theater et zetera

Mit freundlicher Unterstützung

Opener

Die Aschenputtler

Aufführung Bürgerhaus Rosbach-Rodheim

theater et zetera

Theater hat seine eigene Wirklichkeit. Der Zuschauer lehnt sich zurück und akzeptiert die Spielregeln: So kann er in 90 Minuten ganze Epochen an allen erdenklichen Orten der Welt erleben - erschaffen auf den Quadratmetern einer Bühne und der Imaginationskraft der Schauspielerei. Nicht anders verfährt theater et zetera. Nur dass es dauernd die Spielregeln ändert - und so Blicke auf ungesehene Realitäten öffnet.

Nehmen Sie Kontakt mit

uns auf

01733090939 theater-etzetera@t-online.de

Die Aschenputtler

Bürgerhaus Rosbach Rodheim / 28. März 2017

Auf die Bühne!

Modern - Provokant - Leidenschaftlich